Elasticsearch NG

Beschreibung

Elasticsearch ist eine Such- und Analytik-Engine, die eine Vielzahl von Anwendungsfällen abdecken kann. Über eine REST-API kann sowohl die Konfiguration als auch die Datenabfrage erfolgen. Elasticsearch ist performant und kann verteilt gebaut werden, so dass eine hohe Verfügbarkeit möglich ist.

Das wollen wir mit diesem Service erreichen:

  • High-Speed-Anbindung Ihrer Applikation an Elasticsearch
  • Datenhaltung in BSI zertifizierten Verfügbarkeitszonen

Das können Sie von unserem Service erwarten

  • Benutzerauthentifizierung via vorgeschaltetem Nginx für die REST-API von Elasticsearch
  • Bis zu 100 GB Daten
  • Erweiterte Überwachung, z. B. Cluster-Status und Verteilung
  • Weiteres siehe auch „SysEleven Managed Services“

Optionale Service Features

  • Erweiterte Konfiguration
  • Individuelle Plugins
  • Rollen und Rechte Funktionalität
  • Internen Zugriff aus dem Setup verhindern
  • Andere Sizings (Flavors) der Managed Cloud Instanzen

Service Requests

  • RAM Usage für Dienst justieren
  • Neustart des Dienstes
  • Hinzufügen einer Node (ohne Datentransfer)
  • Userverwaltung für externen Zugriff (Basic Auth)

Standard Konfigurationen

SysEleven bietet Ihnen zwei unterschiedliche Standard Hosting-Lösungen an, die sich in Leistung und Verfügbarkeit unterscheiden. Die Konfiguration von Elasticsearch liegt komplett in Ihren Händen. Sollten ihre Anforderungen damit nicht abgedeckt sein oder Sie Unterstützung bei der Einrichtung in Anspruch nehmen wollen, so Sie kontaktieren unser Consultingteam, um eine individuelle an ihren Bedürfnissen ausgerichtete Lösung zu erarbeiten.

Singleserver Setup
Bei dieser Variante steht der Kostenaspekt im Vordergrund. Diese Variante ist nicht mit SLA-Premium kombinierbar und eignet sich daher vor allem für die Speicherung nicht kritischer Daten und eingeschränkter Verfügbarkeit.

Cluster-Setup (SysEleven Best Practice)
Wenn die ständige, nahe Echtzeit Analyse Ihrer Log-Daten geschäftskritisch ist, empfehlen wir Ihnen einen ElasticsearchCluster aus mindestens drei Nodes. Mit dem optional erhältlichen SLA-Premium geben wir eine Verfügbarkeit von 99,8% auf unsere Standardinstallation.

Externer Zugriff
Über eine öffentliche REST-API haben Sie Zugriff ihre Daten und Elasticsearch. So können Sie beispielsweise die Analyse in Ihren eigenen Tools vornehmen und eine Installation von Tools im Setup kann dann entfallen. Für den externen Zugriff wird ein zusätzlicher Nginx-Dienst benötigt, mit dessen Hilfe die Datenübertragung über eine SSL-Verbindung erfolgt. Der Zugriff wird über ein Basic Auth abgesichert.

Optionale Features

Rollen und Rechte
Für eine Verwaltung von Benutzern und Zugriffsrechten bietet SysEleven eine Erweiterung für Elasticsearch an.

Individuelle Konfiguration
Bitte beachten Sie, dass es bei individuellen Konfigurationen zu Einschränkungen in Support und Verfügbarkeit kommen kann. Das gilt insbesondere bei der Installation von Software Dritter. Bitte kontaktieren Sie uns für ein Angebot.

Plugins
In den Standard-Konfigurationen Singleserver und Cluster-Setup sind keine Plugins enthalten. Auf Wunsch können wir Plugins installieren.

Größen der Managed Cloud Instances

Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot mit größeren oder kleineren Managed Cloud Instances.

FAQ

Kann oder muss ich mich mit der Konfiguration von Indexes und Shards auseinandersetzen?
Ja. Kontaktieren Sie Consulting Team, wenn Sie Fragen zu der Konfiguration von Elasticsearch haben.

Was passiert, wenn der Speicherplatz auf der Festplatte für die Datenbank zu klein wird?
Über unser Alerting wird bei Annäherung an die Grenze des Speicherplatzes der Festplatte ein Alarm ausgelöst. Kurzfristig versuchen wir temporär den Speicherplatz zu erhöhen Es liegt jedoch in Ihrer Verantwortung, die Speichergrenze der Festplatte einzuhalten. Bitte kontaktieren Sie unser Service Management, um ein individuelles Angebot für Server mit dauerhaft mehr als 100 GB zu bekommen

Kann der Cluster für weitere Zwecke, z. B. als zentraler Logserver, verwendet werden?
Ja. Grundsätzlich ist das möglich. Wir empfehlen aber unser Produkt „Zentraler Logserver“, da die Anforderungen an Verfügbarkeit und Support unterschiedlich sein können und bei einer Kombination für alle Verwendungszwecke das niedrigste Niveau Anwendung findet.

Habe ich Zugriff auf die API von Elasticsearch, wenn ich beispielsweise eine VPN-Verbindung in mein Setup habe?
Ja. Im Standard hat jeder darauf Zugriff der einen Zugang ins Setup hat. Wir können den Zugriff jedoch einschränken.

Wichtige Hinweise

  1. Der Kunde allein ist für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften bei der Verarbeitung von Daten verantwortlich.
  2. SysEleven bietet Elasticsearch als Managed Service an. Weitere Informationen und Leistungen zu Managed Services von SysEleven finden Sie in unserem Dokument „SysEleven Managed Services“ oder auf Anfrage

SysEleven entwickelt seine Produkte und Services ständig weiter, um seinen Kunden das beste Produkt bieten zu können. Ausführungsänderungen behalten wir uns daher vor, wenn sie durch technische Weiterentwicklung bedingt sind oder die Funktion des Produktes/Services hierdurch nicht wesentlich verändert wird. Irrtümer vorbehalten.